*
blind_20_hoehe
laufende text

+++ Ackermann Orthopädie-Schuhtechnik +++ Ihre Füße sind bei uns in guten Händen! +++ schmerzfreies Laufen mit der Orthopädie-Schuhtechnik von Ackermann +++ ... denk dran, geht's um Füße Ackermann! +++
Flip-Flops

Hier geht es zum Aggis 2.0 Konfigurator
Menu
technik-grau
 


Um für die Anfertigung der orthopädischen Schuhe alle Informationen über das Krankheitsbild zu gewinnen, muss der Orthopädiefußtechniker den Patienten erst mit dem bisher getragenen Schuhwerk und anschließend barfuß in der Statik und Dynamik beurteilen.

Unumgänglich ist die Kontrolle der Gelenkbeweglichkeit, der Muskelkräfte, der Haut- und Fußformveränderungen, sowie die exakte Registrierung von Beinlängendifferenzen.

Durch Computer-Fußanalysen können exakte dynamische und statische Daten ermittelt werden.

 

Zur Gewinnung der Maßunterlagen und der Fußnegativabdrücke gibt es verschiedene Techniken:

Trittschaum Trittspur, Imedotechnik „Algiform“ bei Diabetes und offenen Wunden

Gips oder synthetischer Gipsersatz
Auswertung von Röntgenbildern Profilabzeichnung, Dreidimensionales Einscannen des Fußes
blind25_px
adresse
Thiemo Ackermann
Orthopädie-Schuhtechnik
Ludwig-Pfau-Str. 19 • 74074 Heilbronn
Tel.: (07131) 8 53 43 • Fax: (07131) 8 53 97

info@ackermann-orthopaedie.de
Öffnungszeiten:

Montag - Freitag

08:30 Uhr - 12:30 Uhr
14:00 Uhr - 18:00 Uhr

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail